Auch das halten wir für
konsequent.







Es ist das erklärte Ziel der Logaer Maschinenbau GmbH, Spitzenqualität „made in Germany“ dauerhaft zu gewährleisten.
Dafür geben wir täglich unser Bestes. Ganz gleich,
um welche Fachdisziplin es sich handelt.

Die Wünsche und Vorstellungen unserer Kunden bestimmen dabei unsere Methoden.
Methoden, in denen sich umfassendes Wissen und Können sowie maximales persönliches Engagement
bündeln, partnerschaftlicher Dialog inklusive.




Und das halten wir für
systematisch.







Prozessverzahnung beinhaltet bei der Logaer Maschinenbau GmbH integrierte und übergreifende Abläufe im Rahmen von ca. 450.000 Produktionsstunden pro Jahr, erbracht von über 300 Mitarbeitern an zwei Standorten auf einer Produktionsfläche von weit mehr als 20.000 m².

Das Resultat: anspruchsvolle Projekte von anspruchsvollen Kunden. Kunden, die auf ein breites Leistungsspektrum vertrauen –  gewährleistet durch
Spezialisten, die interdisziplinär denken und handeln.
Gestern, heute und morgen.